Herzlich Willkommen!

Sehr geehrter Besucher,

Das Team des "Ehrwalder Heimatmuseum e.V" geht mit seinem am 21. Juni 2020 in den neuen Räumlichkeiten eröffnetem "Museum im Spinnhof" nun in das zweite Jahr. Pünktlich zu den jährlich zur Sommersonnenwende stattfindenden Bergfeuern, beenden wir unsere CORONA-Sperre und eröffen am 19. Juni 2021 unsere Pforten wieder.

Die aktuelle Sonderausstellung zeigt, passend zum Termin, die Geschichte der Bergfeuer. Neben vielen Bildern, werden auch Pläne gezeigt, wie diese beeindrucktenden Feuermotive zustandekommen. Am Beispiel eines im Museum aufgebauten 3D-Bergreliefs können Sie die unterschiedlichen Brandtechniken erkunden und sehen das Motiv des ersten Bergfeuers, welches in Ehrwald dokumentiert ist - anlässlich der Glockenweihe vom 13. Juni 1948.

Eine zweite Sonderausstellung widmet sich dem Leben von Clemens Krauss und seiner Frau Viorica Ursuleac. Gemeinsam verbrachten sie in den Jahren 1950 bis 54 viel Zeit in Ehrwald und beide sind hier auch bestattet. Zum Thema Clemens Krauss erreichte uns auch ein anonymer Brief von "der Rabe", auf den unter der Rubrik [Neuigkeiten] eingegangen wird.

Wie bereits im letzten Jahr bieten wir einen virtuellen Rundgang durch unser Museum an. Auf diesem können Sie einen Einblick in unsere Ausstellungen gewinnen - quasi als Vorgeschmack und zum Gustieren. Die Sonderausstellung des letzten Jahres - "Urgeschichtliche Funde in Ehrwald" mit Originalexponaten aus der Zeit 1500 bis 550 vor Christii wurde bereits im April 2021 abgebaut. Hier haben Sie noch bis Juli die Möglichkeit auch diese Ausstellung nachzuverfolgen.

Wie bereits in der Vergangenheit, laden wir  Sie ein, uns bei unseren Bemühungen zu unterstützen. Dies können Sie - je nach Ihren Möglichkeiten - auf unterschiedliche Weise tun:

  • werden Sie Mitglied im Ehrwalder Heimatmuseum e.V.
  • unterstützen Sie uns durch Spenden
  • unterstützen Sie uns durch Sachleistungen
  • oder durch Ihrer persönlichen Mithilfe

Für Anfragen benutzen Sie bitte unser Kontaktformular auf der Kontakt-Seite, oder schreiben Sie uns einen Brief. Wir werden uns so rasch wie möglich bei Ihnen melden.

  • Neuigkeiten: hier finden sie aktuelle Informationen und auch unsere Serie "Mein Lieblingsexponat", in welcher wir regelmäßig ein spezielles Thema bzw. Exponat aus unserem Fundus aufgreifen und beschreiben.
  • Galerie: hier finden Sie Bilder ausgewählter Exponate

Ihr Team des Ehrwalder Heimatmuseum e.V.