Saal 1 - Sonderausstellung Bergfeuer

Feuerbräuche sind bereits seit vorchristlichen Zeiten bekannt und dokumentiert: Johannifeuer, Herz-Jesu-Feuer und Sonnwendfeuer sind die bekanntesten. Diese Ausstellung zeigt die historischen Hintergründe dieser teilweise ineinander verschwimmenden Brauchtümer.

An Hand der im Ehrwalder Becken bekannten Bergfeuer, welche 2010 in die UNESCO Lister des immateriellen Weltkulturebes aufgenommen wurden, werden die zugrundeliegenden Techniken aufgezeigt und erläutert. Zahlreiche Fotographien, Pläne und Dokumente zeigen wie die beeindruckenden Feuerbilder entstehen und die dahinter stehenden Personen.

Durch "Klick" auf die Schautafeln kommen Sie zu den zugehörigen Exponaten und Details.








Diese Seite ist noch nicht fertig, (insb. die Links funktionieren noch nicht alle)

Wir bitten um Gelduld


Sie haben Anregungen, Ergänzungen, Fehler gefunden oder wollen uns einfach nur Ihre Meinung mitteilen? Bitte gerne - senden Sie uns eine e-mail an office _at _ehv.co.at (bitte das _at_ durch @ ersetzen), oder nutzen Sie unser Kontaktformular.